Liquid selber mischen mit Ohmvapers - Vorstellung FlavourArt Aroma

27.05.2020 21:01

Servus Mischfreundinnen und Mischfreunde 🤟
Wir haben in unserem Aromen Sortiment gewühlt und eine tolle Mischung ausprobiert.

Heute mal keine Hardware.

Wir haben mittlerweile fast das komplette Sortiment an Flavour Art Aromen und heute möchte ich euch mal zeigen, was man damit so alles anstellen kann.

FlavourArt Aromen Regal. viele verschiedene Aromen

Kurz noch zu Flavour Art:

Flavour Art ist ein italienischer Hersteller für Aromen, den es seit 2006 gibt. Sie legen viel Wert auf eine hohe und gleichbleibende Qualität ihrer Aromen.
In ihrem riesigen Sortiment findet man alles was das Dampferherz höher schlagen lässt. Von lokalen zu exotischen Früchten über diverse Tabakaromen, hin zu süssen und cremigen Gebäckvariationen. Auch dürfen verschiedene Wizards nicht fehlen, wie zum Beispiel der Sour Wizard um Liquids eine säuerliche Note zu verleihen.

Nun zu unserem kleinen Mischabenteuer.

Da ja jetzt langsam aber wirklich der Sommer kommt, dachte ich mir was passt besser als eine fruchtig, frische Mischung, die vielen Twelve Monkeys Dampfer bekannt vorkommen sollte.

3.5% Kiwi
4% Juicy Strawberry
4% Wassermelone
1% Sweetener eurer Wahl z.B. Candy Jammy Wizzard
1% Koolada z.B. Polarblast (wer kein Koolada mag, kann es weglassen)

Das Ganze mit 70/30 Base, zum Beispiel von Crossbow Vapor auffüllen und gut schütteln. Fertig ist euer fruchtig, frisches Sommerliquid.

Am besten schmeckt uns diese Mischung in einem Selbstwickler wie zum Beispiel dem Taifun GT4s.

Wir wünschen viel Spass beim nachmischen!


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.